Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Programm

08:15 bis 09:15 Uhr

Presseorientierung zum Welt-CED-Tag
Ort: FIFA Museum, Zürich (geschlossene Veranstaltung)

Ab 10:00 Uhr

Leide ich an Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa?
Quick Check-Up Point mit Gastroenterologe Prof. Dr. med. Stephan Vavricka
(Stadtspital Triemli) im FIFA Welt Fussball Museum

11:00 bis 17:00 Uhr 

Generelle Informationen zu CED von Betroffenen für Betroffene
Museumsführungen – Top 10 Highlight Tour

 

Das FIFA Welt Fussball Museum bringt Sie zu den 10 Highlights mit vielen Hintergrundinformationen zur Geschichte des Fussballs.

 

Führungen: 11 bis 12 Uhr, 14 bis 15 Uhr, 16 bis 17 Uhr

 

Freier Eintritt ins Museum für SMCCV-Mitglieder in Begleitung von max. 2 Personen bei Vorweisen der «Can’t Wait Card», normaler Eintritt für Nichtmitglieder / Öffentlichkeit

17:15 Uhr

Eintreffen und Begrüssung

17:30 Uhr

Mein Tag als CED-Patient – Prominente erzählen
Nationalrätin Edith Graf-Litscher, Schauspielerin Barbara Terpoorten und Model und Moderator Rafael Beutl haben sich im Vorfeld zum Welt-CED-Tag freiwillig einen Tag lang in die «Haut» eines Betroffenen versetzt. Die anwesenden Gäste Barbara Terpoorten und Rafael Beutl erzählen über ihre Erfahrungen

18:00 Uhr

Ursachenforschung der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen: Was gibt es Neues?
Prof. Dr. med. Stephan Vavricka
Abteilungsleiter Gastroenterologie und Hepatologie
Stadtspital Triemli, Zürich

18:20 Uhr

Steroidtherapie: höchste Zeit für eine Imageaufbesserung von Cortison
Dr. med. Luc Biedermann
Oberarzt
UniversitätsSpital Zürich

18:40 Uhr

Immunsuppressive Therapien
Prof. Dr. med. Frank Seibold
Crohn-Colitis-Zentrum, Bern

19:00 Uhr

Therapien mit 5-ASA-Präparaten
Prof. Dr. med. Dr. phil. Gerhard Rogler
Leitender Arzt Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie
UniversitätsSpital Zürich

19:20 Uhr

Chirurgische Möglichkeiten
Prof. Dr. med. Matthias Turina
Leiter Kolorektale Chirurgie
UniversitätsSpital Zürich

19:40 Uhr

Diskussion und Fragerunde

20:00 Uhr

Apéro

20:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

* Freier Eintritt ins Museum für SMCCV-Mitglieder in Begleitung von max. 2. Personen bei Vorweisen der «Can’t Wait Card». Normaler Eintritt für Nichtmitglieder / Öffentlichkeit.