Welt-CED-Tag 2017

Die SMCCV setzt am 19. Mai 2017, anlässlich des Welt-CED-Tages, ein starkes lila Zeichen für 16 000 Betroffene chronisch entzündlicher Darmerkrankungen in der Schweiz. Im Rahmen einer vorgelagerten Informations- und Sensibilisierungskampagne, unter dem Namen PURPLE RIBBON SCHWEIZ, soll das Verständnis und die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit für die Anliegen und Probleme der Betroffenen gefördert werden.

Am 19. Mai 2017 ist Welt-CED-Tag - Wir setzen ein lila Zeichen für chronisch entzündliche Darmerkrankungen. Und Sie?

Liebe Betroffene,
liebe Angehörige und liebe Interessierte

Wie kann man Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa wirksam, aber möglichst nebenwirkungsarm behandeln? Diese Frage stellen sich viele Betroffene im Verlaufe
ihrer Erkrankung. Es gibt – wie so oft – keine Patentlösungen. Aber es gibt heute viele Möglichkeiten der Behandlung und auch sehr gute Aussichten, die man bis
vor ungefähr 10 Jahren nicht hatte. Wichtig ist dabei, gemeinsam mit dem jeweiligen Gastroenterologen herauszufinden, welches die beste individuelle Behandlung ist.

Wir freuen uns, Sie zu dieser besonderen Veranstaltung mit dem Schwerpunktthema «Therapien» einzuladen. Sie lernen die aktuellen Therapiemöglichkeiten
kennen und können diese danach mit Ihrem Arzt besprechen. An diesem Abend werden die gängigen schulmedizinischen Therapieformen vorgestellt, aber auch
die Möglichkeiten der Chirurgie diskutiert.

Ihre Fragen sind uns ganz wichtig. Deshalb haben wir genügend Zeit für eine Diskussions- und Fragerunde geplant. Nutzen Sie die Gelegenheit und senden Sie
uns Ihre Fragen jetzt schon zu. Wir werden diese den Referenten anonymisiert im Voraus zukommen lassen und in der Diskussionsrunde besprechen.

Ganz besonders freuen wir uns auf die professionelle Moderation der Diskussionsrunde durch Beat Glogger, bekannter Wissenschaftsjournalist und Autor.

Bitte beachten Sie das Tagesprogramm zum Welt-CED-Tag 2017.

Wir freuen uns, Sie an diese Patientenveranstaltung mit kompetenten Referenten einzuladen.

Alle Informationen zum Welt-CED-Tag 2017 finden Sie unter www.purpleribbon.ch.

Bruno Raffa   Prof. Dr.med. Stephan Vavricka
Präsident SMCCV   Abteilungsleiter Gastroenterologie und
Hepatologie
Stadtspital Triemli
Zürich

 

07. März 2017

Redaktion SMCCV

« "Gesundheit Heute" zu Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa CBD - Infos von offizieller Seite »