Walk & Talk 2017

Am 23. September 2017 findet in Zug der 3. «Walk & Talk» zusammen mit Patientenorganisationen aus der ganzen Schweiz statt. Der «Walk & Talk» ist eine Veranstaltung im Zeichen chronischer Krankheiten mit Fokus auf Bewegung (Walk) und Austausch (Talk). Teilnehmende sind auf drei verschiedenen Strecken im Raum Zug unterwegs. Das gemeinsame Ziel ist der Landsgemeindeplatz (Podiumsdiskussion, Unterhaltung, Austausch). Der Anlass wird seinen Abschluss mit einem gemeinsamen Abendessen vor der schönen Seekulisse finden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen pro Patientenorganisation begrenzt. Dies gilt nur für den «Walk«. Zum «Talk» am Ziel sind Verwandte und Freunde herzlich willkommen.

Markiere schon jetzt den 23. September in deinem Kalender!

 

Was ist dein Lebensmotto? Was macht dir Freude?
Die Betroffenen sollen in diesem Jahr mehr ins Zentrum rücken und so die Bevölkerung umfassender für die entsprechenden Krankheiten sensibilisieren.

Hierzu benötigen wir dein Zitat bzw. deine Aussage zum Leben. Sage etwas zu deiner Lebensfreude bzw. zu positiven Dingen, die du trotz Krankheit noch erleben kannst. Was sind deine Erlebnisse oder Hobbies, die die Krankheit in den Hintergrund rücken lässt?

Es geht grundsätzlich darum, anderen Betroffenen zu sagen, dass du trotz Krankheit aktiv dein Leben geniessen kannst. Besonders passend zum «Walk & Talk» wäre natürlich, wenn das Zitat etwas mit Bewegung zu tun hat – z. B. «Ich verzichte nicht auf Sport und gehe zweimal in der Woche joggen.»

Kurz: Im Zitat soll hervorgehoben werden, was dir - trotz Krankheit - Freude am Leben macht.

Die Zitate würden verwendet für Plakate (evtl. mit Portraitbild), Twitter und andere Online-Kanäle (als Quote) und vielleicht auch als Teil der Medienmitteilung zum «Walk & Talk».

Du möchtest mitmachen? Dann sende uns doch dein Zitat an welcome@smccv.ch - bis spätestens Mitte Mai 2017. Du selber bestimmst, ob dein Name oder auch ein Foto von dir mit dem Zitat dabei ist. Und natürlich wäre es super, wenn du dann selbst auch am «Walk & Talk» dabei bist.

Danke.

23. April 2017

Redaktion SMCCV

« Neue Umfrage ergibt: Die Mitglieder sind unverändert zufrieden mit der SMCCV