Herzlich willkommen bei der
Schweizerischen Morbus Crohn /
Colitis ulcerosa Vereinigung

Die SMCCV ist eine Initiative zur Selbsthilfe von Patienten für Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED). Sie ist eine Vereinigung, deren Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, und versucht durch ihre Arbeit, das Verständnis der Öffentlichkeit für die Anliegen und Probleme der Erkrankten zu erwecken und fördern.

Eine neue Frisur für die SMCCV!

Eine neue Frisur für die SMCCV!

von Administration am 27. Februar 2015

Am 27. März gehen die gesamten Tageseinnahmen von "Coiffeur Fine Arts" - inklusive Trinkgeld und Inhalt des Spendenkässelis - zugunsten der SMCCV (Konto Forschung).

Weiterlesen …
Studienteilnehmer gesucht (Höhenstudie)

Studienteilnehmer gesucht (Höhenstudie)

von Administration am 03. Februar 2015

Für die sogenannte Höhenstudie werden noch einige CED-Patienten gesucht. Langstreckenflüge und Aufenthalte im Gebirge auf über 2000 Metern können einen Schub auslösen, zeigt eine neue Studie der Swiss IBD-Kohorte.

Weiterlesen …
Sind Biosimilars gleich wirksam und sicher wie ihre Originalpräparate?

Sind Biosimilars gleich wirksam und sicher wie ihre Originalpräparate?

von Administration am 27. Januar 2015

Interview mit Prof. Dr. med. Stephan Krähenbühl

1998 kam in den USA der erste TNF-alpha-Hemmer auf den Markt. Seither wird diese Medikamentenklasse neben rheumatischen Krankheiten auch erfolgreich in der Behandlung chronisch entzündlicher Darmerkrankungen eingesetzt. In der Zwischenzeit sind die Patente einiger gut untersuchten und etablierten Biologika abgelaufen, und etliche Firmen versuchen sich in der Herstellung von Nachahmerprodukten, sogenannter Biosimilars – die Krux bei der Sache: Die Kopie ist nie gleich dem Original. 

Weiterlesen …
Umfrage: 5 Minuten zum Thema Biosimilars

Umfrage: 5 Minuten zum Thema Biosimilars

von Administration am 20. Januar 2015

Die EFCCA - European Federation of Crohn and Ulcerative Colitis Associations - arbeitet an einer Studie über Biosimilars.

Nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit und machen Sie mit. Danke!

Weiterlesen …
Alle Artikel