Herzlich willkommen bei der
Schweizerischen Morbus Crohn /
Colitis ulcerosa Vereinigung

Die SMCCV ist eine Initiative zur Selbsthilfe von Patienten für Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED). Sie ist eine Vereinigung, deren Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, und versucht durch ihre Arbeit, das Verständnis der Öffentlichkeit für die Anliegen und Probleme der Erkrankten zu erwecken und fördern.

Walk & Talk 2016

Walk & Talk 2016

von Redaktion SMCCV am 29. Mai 2016

Chronische Krankheiten sind sehr unterschiedlich und doch vereint Betroffene eines: die Krankheit ist ein lebenslanger Begleiter. Mit dem gemeinsamen Ziel „Trotz chronischer Krankheit aktiv sein und bleiben“ waren am zweiten „Walk & Talk“, am 28. Mai, 16 Patientenorganisationen mit rund 120 Teilnehmenden vertreten. Die SMCCV war mit 23 Teilnehmenden von allen Organisationen am besten vertreten!

Weiterlesen …
Mitgliederversammlung 2016

Mitgliederversammlung 2016

von Redaktion SMCCV am 18. Mai 2016

30 Jahre SMCCV, 20 Jahre Vorstand, 10 Jahre Vorstand, 10 Jahre Präsident, 22 Jahre Vorstand und nun Rücktritt, zwei neue Vorstandsmitglieder und eine Hochzeit. Dies waren die Zahlen, die uns am Samstag, 30. April 2016, in Bern an der 30. Mitgliederversammlung umgeben haben.

Weiterlesen …
Welt-CED-Tag am 19. Mai - Leuchten wir in LILA!

Welt-CED-Tag am 19. Mai - Leuchten wir in LILA!

von Redaktion SMCCV am 13. Mai 2016

Der Welt-CED-Tag (World IBD Day) findet jedes Jahr am 19. Mai statt. Setzen Sie ein Zeichen und beleuchten Sie Ihr Gebäude oder Ihren Platz in der Farbe Lila! Helfen Sie so mit bei der Verbesserung der Lebensqualität für Menschen mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen.

Weiterlesen …
30 Stunden ohne Essen – ein schlechtes Erlebnis auf einem Langstreckenflug

30 Stunden ohne Essen – ein schlechtes Erlebnis auf einem Langstreckenflug

von Redaktion SMCCV am 12. Mai 2016

"Als das Essen dann kam, teilte der Flugbegleiter mir mit, dass das Spezialgericht nun doch nicht verfügbar sei, und bot mir als Alternative ein Sandwich oder eines der normalen Gerichte an... mit dem Ergebnis, dass ich nach insgesamt 30 Stunden Reisezeit ohne einen Bissen im Magen und von der Erfahrung ziemlich mitgenommen in Japan ankam."

Weiterlesen …
Alle Artikel